Widerrufsrecht

Veehrte Kundinnen, veehrter Kunden,

wir geben Ihnen eine umfassende Qualitätsgarantie, das heißt, dass wir selbstverständlich immer versuchen werden, im Interesse unserer Kunden zu handeln.

Sollte es irgendwann einmal ein Problem mit Ihrer Bestellung oder Ihrer Lieferung geben, können Sie uns jederzeit unter der Telefonnummer 0611-9018784 anrufen. Wir werden dann eine unkomplizierte und unbürokratische Lösung finden.

Die gesetzlichen Bestimmungen verpflichten uns allerdings zu einiger Bürokratie und in Folge dessen müssen wir Ihnen folgenden Text zumuten, mit der Bitte um Verständnis:

WIDERRUFSBELEHRUNG:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. per Brief, per Telefax oder per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Bei der Lieferung von Waren beginnt die Widerrufsfrist nicht vor dem Tag nach dem Eingang der Ware beim Empfänger.

Der Widerruf ist zu richten an:

H2Ovital oHG
Postfach 2020
65010 Wiesbaden

Paketadresse:
Michael Tag / H2Ovital oHG
23862528
Packstation 104
65195 Wiesbaden

Folgen des Widerrufs:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind an die oben genannte Adresse zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Anderenfalls Tragen Sie die Kosten der Rücksendung. Die Rücksendung erfolgt auf Ihre Gefahr. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Die Kosten für Rücktransport von Paletten (ca. 200 € pro Palette) oder nicht eingehaltenen Anlieferungstermine mit der Spedition trägt ebenfalls der Kunde.